Britzinger Silvesterlauf

20.12.2020

Liebe Läuferinnen und Läufer,

nach arbeitsintensiven Wochen melden wir uns nun bis in den Sommer ab und geniessen als Teilnehmer die anderen schönen Laufveranstaltungen.

Wir haben in dieser Woche noch unsere Abschlusssitzung in der wir die 2019er Veranstaltung genau analysieren und  bewerten, was nochbesser gemacht werden kann.

Dazu gehört auch unser Feedback an Euch zum Testversuch wegen dem Teeausschank in den Keramiktassen.

Dazu noch ein kurzer Rückblick:

Bislang benötigten wir im Ziel beim Teeausschank für unsere Schüler und Hauptlaufteilnehmer zwischen 1300-1500 Teebecher (Plastik).

Letztes Jahr starteten wir dann den Versuch knappe 400 Plastikbecher mit der gleichen Zahl Keramiktassen ohne Pfand im Vertrauen auf die Ehrlichkeit der Läufer-/innen zu ersetzen um diesen Plastikmüllberg beim Tee einzudämmen. Nach Silvester wollten wir dann -je nach Ergebnis- entscheiden, ob wir das weiter ausbauen wollen.

Fazit:

Leider sind doch knappe 10 % der bereitgestellten Keramiktassen nach dem Lauf nicht mehr aufgetaucht und wahrscheinlich „Opfer fragwürdiger Souvenirjäger“ geworden, aber wir waren uns im Orga-Team in den ersten Tagen beim Aufräumen sofort einig, dass wir dies sehr SCHADE finden, aber wir den eingeschlagenen Weg weitergehen wollen und für den Silvesterlauf 2020 weitere Tassen anschaffen und noch weniger/bis keine Plastikbecher mehr verwenden.

Wir hoffen, das ist auch in eurem Sinne!!! Über Anregungen/Feedbacks zu dem Thema gerne EMail an info@silvesterlauf-britzingen.de

So,nun gehts aber mit einem mega guten Gefühl aus dem letztjährigen Silvesterlauf in die Pause.

Wir wünschen euch eine schöne, verletzungsfreie Saison, viel Spass bei den anderen Läufen und dann hoffentlich ein gesundes Wiedersehn am Silvesterlauf 2020.

 

Herbert Hebek mit Silvesterlaufteam

 

News 2020

News 2020

31.12.19

Die Ergebnisse vom Silvesterlauf 2019 findet ihr wie gewohnt auf den Ergebnisseiten bzw. direkt bei RaceResult.